In Zusammenarbeit mit der IPA Sektion Polen hat das IBZ Gimborn einen Videocast über das Thema Stalking erstellt.

In dem Videocast spricht Katarzyna Dacyszyn - eine überlebende eines Säureangriffs. Sie ist ein polnisches Model und Designerin, die 11 Jahre lang mit einem Stalker zu kämpfen hatte. Als sie ihn 2016 schließlich vor Gericht traf, ereignete sich eine Tragödie. Der Stalker übergoss sie mit Schwefelsäure im Korridor des Gerichtsgebäudes.

Heute kämpft sie darum, das Bewusstsein für Stalking zu schärfen und zu erkennen, zu welcher Tragödie es führen kann. Speziell für IPA-Mitglieder erzählte sie ihre Geschichte und präsentierte, was Stalking eigentlich ist.

Zum Video

 

Termine

12Mai
12.05.2021 - 15.05.2021
IPA-Kongress in Seefeld in Tirol
11Jun
5Sep
05.09.2021 - 12.09.2021
VBSt Oberkärnten - Wanderwoche
Diese Webseite verwendet Cookies, um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten und die Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich einverstanden, dass wir diverse Arten von Cookies auf Ihrem Gerät speichern.