USA-Mexico Reise

USA-Mexico Reise

USA-Mexico Reise

Editor: Werner Krabichler


Im September / Oktober 2023 machte ich in Begleitung meiner Frau eine wunderschöne Rundreise in Kalifornien. Nach 12 stündigen Flug von Zürich landeten wir in Los Angeles und von dort begann die Rundreise.

Vorerst besichtigten wir die Stadt Los Angeles mit Besichtigung der dortigen Wahrzeichen (Hollywood, Walk of Fame - Sternenstraße, … ) Weiter ging die Reise nach Beverly Hills  und Santa Barbara. Nach einem Stopp in Monterey  ging die Rundreise entlang auf dem legendären Highway Nr.1 in Richtung San Francisco . In San Francisco  überquerten wir zu Fuß die Golden Gate Bridge, besichtigten das ehemalige Gefängnis Alcatraz  und die Lombard Street, fuhren mit der Cable Car-Bahn und haben auch im Zuge einer Stadtbesichtigung sämtliche Sehenswürdigkeiten dieser einzigartigen Stadt bewundert. Während dieser Rundreise  habe ich auch ein Gespräch mit einem dortigen Polizisten geführt.

Die Reise führte weiter zu den Nationalparks Yosemite und zum Sequoia Nationalpark mit seinen beindruckenden Riesenmammutbäumen und über Bakersfield und der Mojave-Wüste überquerten wir die Grenze zum Bundesstaat Nevada und erreichten die Spielerstadt Las Vegas der  Endpunkt dieser Reise. Von dort aus flogen wir mit einem Kleinflugzeug  zu einer Besichtigungstour zum  Gran Canyon, überflogen den weltberühmten Hoover Dam und nach der Landung bewunderten wir bei mehreren Aussichtspunkten die atemberaubenden Schluchten und einzigartigen Felsformationen.

Ein Erlebnis war auch eine geführte Night-Tour durch die Glitzerstadt Las-Vegas. Zur Erholung dieser doch anstrengenden Rundreise flogen wir nach Mexico und verbrachten dort in Cancun einen wunderschönen  Badeaufenthalt.

Es war eine wunderschöne Reise, haben sehr viel gesehen  - beindruckende Naturschönheiten, faszinierende Städte – Kalifornien muss man gesehen bzw. erlebt haben.


Image

IPA Emblem WHITE RGB 72dpi

Informationen

Der Inhalt von www.ipa.at befasst sich mit den Vereinsaktivitäten, die in den Statuten genannt sind und berichtet über soziale Aktivitäten von Mitgliedern der International Police Association.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.